A Kind Of Magic! Die Verbindung zwischen Kaffee und Getränkeautomat

Design Fuhrpark für Schörg Kafeeautomaten

Der Geschäftsführer von „Schörg & Miedl“  trat im Jahr 2018 mit einem großen Anliegen an Heavystudios heran: Dem vollzogenen Wachstum seines Unternehmens für Kaffeeautomaten auch in Sachen „Corporate Identity“ Rechnung zu tragen. Wir haben tief gegraben und daraufhin den ausgeklügelt gezeichneten „Mister Barista“ als Markenbotschafter in einer breit angelegten Kampagne ins Leben gerufen. Das haben wir obendrein jetzt auch noch beim „Goldenen Hahn“ eingereicht. Weil es einfach so schön fliegt.

Der Marktauftritt passe schlichtweg nicht mehr, meinte Jürgen Schörg, Geschäftsführer von  Schörg & Miedl, wie das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt noch hieß, damals zu uns. Zudem wolle er, da inzwischen alleiniger Geschäftsführer, auch einen neuen Namen für sein Unternehmen sowie unmittelbar zuvor eingeführte Produkt-Ranges prominent vermarkten.

„DAVID VS. GOLIATH“ WIRD ZUM PRINZIP ERHOBEN

Schon bei diesem „Kick-off“-Treffen wurde rasch deutlich: Der Mann liebt seinen Job, und Leidenschaft und Engagement sind zwei seiner Vornamen. Unsere Devise zunächst: Erst mal sickern lassen, denn hier gilt es wohl, echte Markenarbeit zu leisten. Und eine solche will nicht nur gut überlegt sein, sondern erfordert immer auch ein tiefes Graben und Schürfen nach der Wertekultur des Unternehmens. Was sich bald herausstellte: Angesichts der positiven Entwicklung des Unternehmens muss es darum gehen, die Vorzüge von „Schörg Kaffeeautomaten“ , so der inzwischen aus der Taufe gehobene Name, in einem Markt voller Big Player deutlich freizulegen. Für eine gelungene „David vs. Goliath“-Formierung galt es also, die Schörg-Attribute „authentisch“, „initiativ“ und „empathisch“ sowie die wirklich formidable Servicearbeit in Szene zu setzen.

MISTER BARISTA: DER DANIEL DÜSENTRIEB DES KAFFEES

Neben den Stärken des Unternehmens wollten wir aber auch die Sinnlichkeit und Sexiness des Lifestyleprodukts „Kaffee“ in den Fokus der Kampagne stellen. Und so haben wir das Key-Visual und illustrierte Testimonial „Mister Barista“ ins Rennen um Aufmerksamkeit geschickt. Der„Daniel Düsentrieb“ der Kaffeeautomaten von Schörg kennt nicht nur als einziger das Geheimnis hinter den befüllten Highend-Geräten, sondern verrichtet auch als visueller Anker der Marke „Schörg Kaffeeautomaten“ einen famosen Dienst. Dass er obendrein auch noch geistreiche, sinnliche oder humorvolle Expertisen zum Thema „Kaffee“ über Social Media spendet? Herrlich!

REGES TREIBEN AUF ALLEN KANÄLEN

Im Zuge der Fragestellung „Wo interagiert die Marke ‚Schörg Kaffeeautomaten‘ am stärksten?“ bildete sich heraus, dass die Kaffeebecher, die Tag für Tag durch die Hände unzähliger Konsumenten gehen, Teil der Inszenierung sein müssen. Daher wurden diese, aber auch gleich die Arbeitskleidung der Servicetechniker mit „Mister Barista“ und seiner mystischen Maschine gebrandet. Darüber hinaus erhielt das Unternehmen neben den obligaten Drucksorten natürlich auch eine neue Website mit gänzlich frischem Logo-Design. Für die „rollende“ Aufmerksamkeit auf Österreichs Straßen sorgt der gesamte Fuhrpark, welcher ebenfalls mit dem illustriertem Testimonial ausstaffiert wurde. Sekundiert wird die neue Marke von einer breit angelegten „Social Media“-Kampagne.

COPYRIGHT: HEAVYSTUDIOS 2019 / FOTOS: Fotograf & Fee